Die Folgeschwangerschaft nach dem Verlust eines Kindes durch Fehl- oder Togeburt ist in der Regel von vielen Ängsten und Sorgen geprägt. In dieser Zeit benötigen die Familien und insbesondere die Mütter eine besondere Begleitung, damit nicht nur Sorge und Angst diese besondere Zeit prägen.

 

Durch unseren großen Erfahrungsschatz und unser weit gefächertes Netzwerk können wir Familien auch in dieser besonderen Zeit wertvoll unterstützen.

 

Sie können sowohl aus Gruppenangeboten als auch Einzelbegleitungen wählen. Gerne begleiten wir Sie auch bei der Geburt Ihres Folgekindes und/oder wählen mit Ihnen gemeinsam die für Sie passende Klinik aus unserem Netzwerk aus, damit Sie zu jeder Zeit die für Sie notwendige Unterstützung bekommen.


In Kooperation mit dem Yogazentrum von Andreas Klein haben wir ein einmaliges Angebot in der Region:

Wir bieten acht Einheiten Kurseinheiten in unseren gemeinsamen Räumen in Siegburg-Braschoss an.

 

Yoga- und Vorbereitungskurs in der Folge-Schwangerschaft für Frauen nach Fehl- und Totgeburt  

Yoga betrachtet den Menschen in seiner Ganzheit, das seelische Wohlbefinden ist genauso wichtig wie das des Körpers.

Im Kern des Yoga steht Achtsamkeit. Übungen werden achtsam, im Einklang mit dem Atem ausgeführt, sie fördern körperliche Gesundheit und inneres Gleichgewicht, mit anderen Worten: sie bringen den ganzen Menschen in seine Mitte.

Dieser Schwangerschafts-Yogakurs richtet sich an Frauen, die eine Fehl- oder Totgeburt erlebt haben. In geschütztem Rahmen lernen Sie Yogaübungen, die Ihnen helfen, zur Ruhe zu kommen, Gelassenheit zu finden und Kraft zu schöpfen. Außerdem lernen Sie, Ihren Körper zu kräftigen und zu entspannen und so mit den körperlichen Veränderungen, die eine Schwangerschaft mit sich bringt leichter umzugehen.

 

Zudem sprechen wir über die Bewältigung von Angst und besondere Techniken für die Schwangerschaft und die Vorbereitung auf die Geburt.

 

Kursstart: 12.06.2018 – am 17.07. findet kein Kurs statt

Kurszeit: jeweils dienstags von 17:45 Uhr – 18:45 Uhr

Kosten: 115,– € (für acht Einheiten komplett)

 

 

 

Der Kurs und die Treffen finden jeweils in unseren Räumen in Siegburg-Braschoss, Am Kreuztor 13, statt und finden unter der Anleitung von Andreas Klein, Yogalehrer und Ausbilder, sowie Birgit Rutz, Sterbe- und Trauerbegleiterin, Geburts- und Trauerdoula, statt.

 

Eine Anmeldung ist erforderlich und kann per Telefon unter 02241-5451123 oder per Email an birgit@hopesangel.com erfolgen.


Wann ist der richtige Zeitpunkt für eine Folgeschwangerschaft und wie bereite ich mich darauf vor?

 

Immer wieder begegnet uns die Frage, wann der richtige Zeitpunkt für eine Folgeschwangerschaft ist. Sollte man so schnell wie möglich wieder schwanger werden oder doch erst einmal eine Weile warten? Wie finde ich für mich den richtigen Zeitpunkt und wie bereite ich mich vor?

 

Diesen Fragen gehen wir an diesem Abend nach. Jeder hat die Möglichkeit, seine Fragen zu stellen.

 

Termin:

Donnerstag, 14. Juni 2018, 18.00-20.00 Uhr

 

Ort:

Am Kreuztor 13, Siegburg-Braschoss

 

Referentin:

Birgit Rutz

Sterbe- und Trauerbegleiterin, Geburts- und Trauerdoula, Gründerin von Hope's Angel

 

Kosten:

10€/Person - 15€/Paar inkl. Getränke und Snacks

 

Anmeldung bitte per Email an birgit@hopesangel.com oder telefonisch unter 02241 - 545 1123.